Payday Loan Lenders Personal Cash Loans The Advantages Of Fast Cash payday loans Beware Of Predatory Quick Cash Lenders 24 hour payday loan fast Same Day Cash Advance Beware Of Predatory Fast Cash Lenders 1 Hour Cash Advance Get Cash Loan personal cash loan Need A Loan Until Payday

  • Mrz : 1 : 2015 - Oldies belegen Platz 2 in Coswig
  • Mrz : 1 : 2015 - Rodleben unterliegt Friedersdorf
  • Feb : 26 : 2015 - Der SVC reist nach Friedersdorf
  • Feb : 25 : 2015 - Rückrundenauftakt für die Reserve
  • Jun : 17 : 2013 - Achtung, Achtung !!! Trainer/Übungsleiter gesucht

Spielberichte | Vereins-News | und vieles mehr...

Der SV Chemie Rodleben, sucht dringend einen engagierten und ambitionierten Trainer/Übungsleiter, für unseren Nachwuchs.   Jeder der Lust und Interesse hat, unserem Vereinsnachwuchs, das Fußballspielen   mehr ...

Kinder sollen die Dinge ausprobieren. Dazu gehören auch die verschiedensten Sportarten. Um überhaupt erst einmal ausprobieren, ob sich ihr Kind bei uns wohl fühlt, kann   mehr ...

wichtige-vereinsneuigkeiten

jetzt-zum-probetraining

Am heutigen Sonntag reiste unser Oldie-Team nach Coswig zu einem Hallenturnier. Die Personaldecke war sehr dünn, lediglich ein Wechselspieler stand zur Verfügung. Als man dann noch den Spielplan bekam, fiel man fast aus allen Wolken. Bei fünf Teams wurde im Modus “Jeder gegen Jeden” mit Hin- und Rückrunde gespielte. Das bedeutete acht Spiel für die Mannschaft von Trainer Seiffert. Aber anderen Teams ging es ähnlich wie den Chemikern. Nach einem   mehr ...

Kein Glück und dann kommt noch Pech dazu Äußerst ungünstig war die Situation vor dem Spiel. Mit Benny Woitha fiel der wichtigste Mann im Mittelfeld auch noch mit Grippe aus. So reiste die Mannschaft mit dem letzten Aufgebot nach Friedersorf. Auch vom Spielverlauf her, hatten die Chemiker viel Pech. Als dann irgendwann die Kräfte schwanden gelangen den Hausherren noch zwei Treffer. Damit waren die Biethe-Kicker dann aber auch noch gut   mehr ...

Minimalziel ist Punktgewinn Nach dem etwas verkorksten Rückrundenauftakt am letzten Wochenende, reisen die Chemiker am Samstag nach Friedersdorf. Die Friedersdorfer sind weiter im Aufwind und wollen in der Tabelle weiter klettern. Rodleben ist auf wieder Gutmachung aus und will endlich den ersten Auswärtssieg einfachen. Das wird in Friedersdorf nicht einfach, da es personell nicht so rosig aussieht. Anstoß ist 14.00 Uhr in Friedersdorf. Ausgangslage: Rodleben ist nach dem letzten Spieltag   mehr ...

Am Samstag den 28.2.15 beginnt der Rückrundenauftakt in der Kreisliga Anhalt. Das heißt für unsere Reserve, die jagdt auf Punkte kann wieder beginnen, um die durchwachsene Saison positiv zu beenden. Viele ließen schon von sich verlauten “endlich geht’s wieder los, wir sind heiß!”. Nach 2 Testspielen mit jeweils einem Sieg und einer Niederlage, weiß man noch nicht so recht wie man die Form einschätzen kann. Die Teilnahme an einem Hallentunier   mehr ...

Ein deftiges 0:4 zum Einstand des neuen Trainers Nach dem Schlusspfiff schlichen die Hausherren mit hängenden Köpfen vom Rasen. Klieken war an dem Tag nicht das besserer, sondern das cleverere Team. Das Ergebnis spiegelt den Spielverlauf nicht ganz wieder. Rodleben machte das Spiel und die Gäste setzten nur auf Konter. Am Ende des Tages sahen die Zuschauer vier Tore für Klieken und zwei Platzverweise für Rodleben. Die Hausherren waren sofort   mehr ...

Klieken zu Gast in der Biethe Nach der langen Winterpause, soll am Wochenende der Ball endlich wieder rollen. Die Landesklasse startet in den 17. Spieltag und unsere Jungs haben ein Heimspiel. Ausgerechnet der Tabellenführer stellt sich dabei aber vor. Die Kliekener haben eine ausgezeichnete Hinrunde gespielt und stehen zu Recht da oben. Anstoß in der Biethe ist 14.00 Uhr. Ausgangslage: Bei Rodleben gab es in der Winterpause einen Trainerwechsel. Auf   mehr ...

Am Samstag den 14.2.15 wurde unsere Reserve eingeladen an einem Hallentunier in Köthen teilzunehmen. Der Trainer konnte dabei eine Schlagkräftige Truppe mit 9 Leuten  zusammen bekommen. Teilnehmende Mannschaften waren SV Wulfen II. , Blau Weiß Baasdorf , 1.FC Magdeburg II. , SV Kleinpaschleben II. , Einheit Bernburg II. , SV 08 Elsdorf , CFC Germania Köthen II., gespielt wurde im Gruppensystem. Da eine Mannschaft abgesagt hatte, wurde man in die   mehr ...

Am letzten Donnerstag fand das letzte Hallenturnier für die Saison 2014/2015 statt der C-Jugend. Gastgeber wie die Tage davor war CFC Germania 03 Köthen. An diesen Tag kamen leider nicht alle Mannschaften zum Turnier. So waren es folgende Mannschaft Wulfen, Bennstedt, Köthen I, Köthen II und Rodleben. Gespielt wurde dann natürlich jeder gegen jeden mit Hin. und Rückrunde. So das die Kinder auf eine Spielzeit von 80 Minuten gekommen sind   mehr ...

Letzter Test vor dem Rückrundenbeginn Und täglich grüsst das Murmeltier. Seit Donnerstag, glühten in Rodleben die Telefondrähte. Nach dem das Spiel von Coswiger Seite abgesagt wurde, versuchten die Verantwortlichen einen Ersatz zu finden. In der SG Grün-Weiß Dessau, ist es ihnen dann schließlich auch gelungen. “Hauptsache wir können spielen und ich seh die Jungs nochmal in Aktion”, so der Coach. Letzte Chance für das Trainerteam, um Coach Falkenberg, die Mannschaft   mehr ...

Am heutigen Dienstag waren die kleinen zu Gast in Köthen nachdem gestern die D-Jugend schon vor Ort war. Doch heute waren gleich mal 11 Mannschaften in der Halle und das hieß es wurde eng in der Kabine. Bei diesem Turnier spielte man in einer 5er Staffel und einer 6er Staffel. Wer in welche Gruppe kam wurde vor dem Turnier per Los entschieden. Und da wurde man dann in Staffel B   mehr ...