Payday Loan Lenders Personal Cash Loans The Advantages Of Fast Cash payday loans Beware Of Predatory Quick Cash Lenders 24 hour payday loan fast Same Day Cash Advance Beware Of Predatory Fast Cash Lenders 1 Hour Cash Advance Get Cash Loan personal cash loan Need A Loan Until Payday

  • Dez : 18 : 2014 - Angestrebter Punktgewinn deutlich verfehlt
  • Dez : 16 : 2014 - Niederlage zum Jahresabschluss
  • Dez : 11 : 2014 - Letztes Spiel steigt beim ESV Lok Dessau
  • Jun : 17 : 2013 - Achtung, Achtung !!! Trainer/Übungsleiter gesucht
  • Jun : 12 : 2013 - Rodleben sucht kleine Talente die Lust auf Fußball haben

Spielberichte | Vereins-News | und vieles mehr...

Der SV Chemie Rodleben, sucht dringend einen engagierten und ambitionierten Trainer/Übungsleiter, für unseren Nachwuchs.   Jeder der Lust und Interesse hat, unserem Vereinsnachwuchs, das Fußballspielen   mehr ...

Kinder sollen die Dinge ausprobieren. Dazu gehören auch die verschiedensten Sportarten. Um überhaupt erst einmal ausprobieren, ob sich ihr Kind bei uns wohl fühlt, kann   mehr ...

wichtige-vereinsneuigkeiten

jetzt-zum-probetraining

    .  SG Blau Weiß Dessau : SVC Rodleben II. 8:4 (5:1)   Mit dem ersten Angriff gingen die Chemiker durch T. Wernicke in der 2. Minute in Führung. Diese währte nicht lange, denn Blau Weiß erzielte in der 5. Minute den Ausgleich. Nur zwei Minuten später hatte M. Wollschläger das 1:2 auf dem Fuß, scheiterte aber aus 3 Metern am Torhüter. Fast im Gegenzug erzielte der Gastgeber in   mehr ...

Desolate Leistung gegen Lok “Man kann verlieren, aber nicht mit so einer Leistung” oder “Mit der Leistung steigen wir als Vorletzter ab, für mehr reicht es nicht”, so die Statements nach dem Spiel gegen den ESV Lok Dessau. Die Chemiker haben gerade mit 1:2 verloren, und im Gespräch zwischen Mannschaftsleiter und einem Spieler sind solche Kommentare gefallen. Dabei wissen die Spieler nicht einmal, wie Sie zu dem Tor gekommen sind.   mehr ...

Mit einem Sieg verabschieden Das Sportjahr 2014 neigt sich langsam dem Ende. Noch einmal müssen die Chemiker die Schuhe schnüren. Beim ESV Lok Dessau wollen die Grün-Weißen ihren ersten Auswärts-Dreier einfahren. Dafür haben die Jungs von Frank Jaenecke in dieser Woche nochmal hart hin gearbeitet. Tabellarisch sieht es allerdings nicht so rosig aus, Punkte technisch ist man allerdings fast im Soll. Wie gewohnt fassen wir für euch alles wichtige zusammen:   mehr ...

SG Oranienbaum/Wörlitz II. : SVC Rodleben II. 0:2 (0:1)   In den ersten 10 Minuten des Spiels war ein leichtes abtasten von beiden Mannschaften erkennbar, danach übernahmen die Gäste das geschehen, ohne dabei zu glänzen. Danach fiel in der 20. Min. das 0:1 durch beherztes Nachsetzen von S. Lepperhoff konnte ein Spieler der Gastgeber den Ball nur noch ins eigene Tor lenken, wer jetzt dachte das Spiel würde besser laufen   mehr ...

Niederlage unnötig, aber dennoch verdient “So wie Ihr spielt, gehört nicht da unten rein”, so oder so ähnlich lauten seit Wochen die Worte der Gegner. Doch davon kann sich keiner in der Biethe etwas kaufen. Denn belohnen tun sich die Chemiker für Ihre engagierten Leistungen meistens nicht. So auch am letzten Wochenende in Kemberg. Am Ende siegten die Gastgeber mit 2:0. Wieder keinen Auswärts-Dreier. Dabei begann das Spiel recht ausgeglichen.   mehr ...

Rodleben zu Gast in Kemberg Nach dem mehr als verdienten Heimsieg am letzten Wochenende, stehen die Biethe-Kicker nun wieder vor einer Auswärtsaufgabe. Mit dem Spiel in Kemberg endet zwar die Hinrunde, aber nicht das Sportjahr. Ein Punktspiel steht dann noch an. Anpfiff in Kemberg ist am Samstag bereits 13.00 Uhr. Wie gewohnt fassen wir alle Details für euch zusammen: Ausgangslage: Im Spiel Rodleben gegen Kemberg, trifft der zwölfte auf den   mehr ...

SVC Rodleben II. : SV Germania 08 Roßlau II. 1:2 (0:0) Das Spiel begann recht verhalten auf beiden Seiten sodass die beiden Abwehrreihen kaum Tormöglichkeiten zuließen. Ab Mitte der 1. Halbzeit konnten sich beide Mannschaften 2-3 gute Möglichkeiten erspielen, die aber M.Meiling auf Seiten der Rodlebener zunichte machte. Die größte Torchance hatte auf Rodlebener Seite S.Allrich, als er freistehend aus 5m den Torhüter in die Arme schoss. So ging es   mehr ...

Vorführung in Halbzeit zwei Es war kein Spiel für schwache Nerven. Drei Platzverweise, ein Traumfreistoßtor für die Gäste und eine späte, aber verdiente Aufholjagt für die Hausherren. Am Ende gab es den dritten Heimsieg für die Gastgeber, der am Ende auch mehr als verdient war. 2:1 besiegten die Biethe-Kicker den Tabellenzweiten aus Gräfenhainichen. Das Spiel begann, wie in den letzten Wochen so oft. Rodleben spielte sehr verhalten und wirkte sehr   mehr ...

Rodleben muss unbedingt punkten Wie so oft, wenn es gegen ein Team aus der oberen Tabellenhälfte ging, gab es auch in Sandersdorf lob vom Gegner. Doch davon kann man sich in der “Biethe” leider nichts kaufen. Aber Spitzenteams scheinen den Grün-Weißen zu liegen. Mit dem VfB Gräfenhainichen kommt ein weiteres Team aus der oberen Tabellenregion in den Chemie-Sportpark. Wie gewohnt, fassen wir die wichtigsten Fakten für euch zusammen. Ausgangslage: Diesmal   mehr ...

Am kommenden Samstag heißt es auf dem Biethe Sportplatz Derby !!! … Die Reserveteams aus Rodleben und Roßlau treffen seid langer Zeit in der gleichen Liga wieder aufeinander. Grund dafür ist der Abstieg der 1. Männermannschaft aus der Landesklasse in die Kreisoberliga wodurch die Reserve aus Roßlau den Zwangsabstieg aus der Keisoberliga in die Kreisliga hinnehmen musste. Auf Seiten der Chemiker sieht es personell mehr schlecht als recht aus, sowohl   mehr ...