Payday Loan Lenders Personal Cash Loans The Advantages Of Fast Cash payday loans Beware Of Predatory Quick Cash Lenders 24 hour payday loan fast Same Day Cash Advance Beware Of Predatory Fast Cash Lenders 1 Hour Cash Advance Get Cash Loan personal cash loan Need A Loan Until Payday

  • Jul : 24 : 2014 - Reserve testet in Zschornewitz
  • Jun : 17 : 2013 - Achtung, Achtung !!! Trainer/Übungsleiter gesucht
  • Jun : 12 : 2013 - Rodleben sucht kleine Talente die Lust auf Fußball haben

Spielberichte | Vereins-News | und vieles mehr...

Mini-WM in Sangerhausen Am letzten Samstag den 12.07. ist die F-Jugend von Rodleben mit der F-Jugend vom TSV Rot-Weiß Zerbst zur Mini WM 2014 nach   mehr ...

Der SV Chemie Rodleben, sucht dringend einen engagierten und ambitionierten Trainer/Übungsleiter, für unsere D-Jugend. Hierbei wird er an der Seite von Marco Meißner fungieren.     mehr ...

Kinder sollen die Dinge ausprobieren. Dazu gehören auch die verschiedensten Sportarten. Um überhaupt erst einmal ausprobieren, ob sich ihr Kind bei uns wohl fühlt, kann   mehr ...

wichtige-vereinsneuigkeiten

jetzt-zum-probetraining

Vor ihrem zweiten Testspiel, steht die Truppe von Coach Hildebrandt. Dabei sind seine Jungs erneut Auswärts gefordert. Wie schon in der letzten Saison gastiert man bei der Reserve der SG Zschornewitz/Muldenstein. Bereits im letzten Jahr waren die Gastgeber der erhofft schwere Gegner. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kam man gut ins Spiel, trotzdem siegten die Gastgeber am Ende etwas glücklich. Doch in diesem Jahr ist die Truppe schon eingespielt und dem Trainer   mehr ...

Rodleben mit Freilos Am letzten Mittwoch wurde im Autohaus Lauenroth die 1. Runde im diesjährigen Kreispokal ausgelost. Wie bereits im letzten Jahr, gibt es auch wieder zwei Pokale. Den Pokal der ersten Mannschaften(Pokal der Köthener Brauerei) und den Pokal der Reserveteams(Pokal des Autohauses Lauenroth). Gespielt wird die Runde am Wochenende 16./17. August. Das Highlight der ersten Runde ist mit Sicherheit die Partie von Germania Roßlau gegen Klieken. Alle Partien auf   mehr ...

3:0 Sieg bei tropischen Temperaturen Stark Ersatzgeschwächt reisten die Chemiker zum Testspiel nach Gröbzig. Die dortige VfB spielte in der letzten Saison lange um den Aufstieg mit und verpasste diesen am Ende nur knapp. Aber auch die Gastgeber hatten an diesem Tage mit Personalproblemen zu kämpfen. Daher einigte man sich auf 3×25 Minuten Spielzeit. Darüber waren alle Spieler sehr erfreut. Von Beginn an entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Es   mehr ...

5:0 Sieg in Wörbzig Am letzten Samstag reiste die Reserve zum ersten Test nach Wörbzig. Der hiesige TSV 06 ist zwar in der Kreisklasse beheimatet, zeigte sich aber lange als ansprechender Gegner. Vor dem Spiel einigte man sich auf eine Spielzeit von 3×30 Minuten. Am Ende siegte die Chemiker aber verdient mit 5:0. Im ersten Drittel waren die Reserve-Kicker das klar bessere Team und drückten dem Spiel ihren Stempel auf.   mehr ...

Mini-WM in Sangerhausen Am letzten Samstag den 12.07. ist die F-Jugend von Rodleben mit der F-Jugend vom TSV Rot-Weiß Zerbst zur Mini WM 2014 nach Sangerhausen gefahren. Die Fahrt mit dem Reisebus ging schon 5:30 Uhr los für die Eltern und Kinder. Also mussten alle etwas Zeitiger aufstehen als sonst. Aber das sah man gar keinen an. Da sich alle schon auf die Fahrt gefreut hatten und natürlich auf ihre   mehr ...

Aken kommt in die Biethe Nachdem in der letzten Woche spielfrei war, dürfen unsere Oldies wieder die Schuhe schnüren. Eigentlich sollte das Spiel eigentlich in Aken statt finden, doch kurzfristig wurde das Heimrecht getauscht, sodass nun in der Biethe gekickt wird. Die grün-weißen sind weiterhin seit dem 1. Mai ungeschlagen und wollen auch diese Serie weiter ausbauen. Doch gegen die morgigen Gäste wird das keine leichte Sache. In den letzten   mehr ...

Projekt Landesklasse beginnt Am kommenden Dienstag, dem 1. Juli, startet unsere 1. Mannschaft mit der Vorbereitung für die bevorstehende Landesklasse Saison. Ab 18.30 Uhr bittet Trainer Jaenecke zum ersten beschnuppern nach der doch recht kurzen Sommerpause. Mit dabei werden auch bereits der ein oder andere Neuzugang sein. Trainer Jaenecke sprach von einem leichten Training mit Erwärmung, Fitness und “Spielchen” zum Auftakt, ehe die Mannschaft von Donnerstag an, in ein Kurz-Trainingslager   mehr ...

Gerechtes Unentschieden in der Biethe Nachdem in der letzten Woche mit den neuen Trikot ein deutliches 5:1 heraus sprang, wollten die Chemiker nun nachlegen. Doch das gelang Ihnen nur teilweise. Am Ende eines guten Spieles stand ein gerechtes 1:1 auf der Anzeigentafel. Mit diesem Ergebnis konnten beide Mannschaften leben. Beide Mannschaften begegneten sich auf Augenhöhe. Die Gäste aus den Kienfichten waren dabei aber deutlich technisch versierter. Rodleben hingegen baute auf   mehr ...

Spiel erst am Ende eindeutig Schon vor dem Spiel waren die Chemie-Oldies die Gewinner, denn Sie bekamen einen neuen Satz Trikots. Bei bestem Fußball-Wetter und in neuen Trikots besiegten die Chemiker am Ende auch in der Höhe mehr als verdient den TSV Einheit Dessau mit 5:1. Trotz frühem Rückstand zeigte die Mannschaft Moral und drehte die Partie noch zu Ihren Gunsten. Vom Anpfiff weg, waren die grün-weißen zwar optisch mehr   mehr ...

Vor Saison die weichen gestellt Bereits weit vor der Saison trafen sich die sportliche Leitung, das Trainerteam und der Mannschaftsrat um einen Plan für die Saison zu schmieden. Neu-Coach Frank Jaenecke erläuterte kurz seine Arbeit, der Vorstand benannte die neuen Spieler. Am Ende einigte man sich darauf, das alles andere als der Aufstieg nicht akzeptabel wäre. Somit war das Saisonziel gesteckt und die Mission Landesklasse konnte beginnen. Der Trainingsauftakt stimmte   mehr ...